Digitalisierung
ist weiblich

eurobits women academy

Wir wollen mehr Frauen in die IT-Sicherheit bringen – weil’s hier tolle Jobs mit großartigen Perspektiven gibt.

MEHR ERFAHREN

Ziele

Zu wenig Förderung, zu wenige Vorbilder, zu wenige Studentinnen: Das sind nur drei der Gründe, warum die Frauenquote in IT-Berufen in Deutschland im internationalen Vergleich weit unterdurchschnittlich ist.

Speziell im Bereich der IT-Sicherheit sind Frauen deutlich unterrepräsentiert. Mit der Gründung der eurobits women academy (ewa) will das Bündnis aus Bochum mit seinen Partnern den großen Herausforderungen begegnen, um mehr Frauen in die IT-Sicherheit zu bringen und dort auch zu halten. Die vier Kernelemente sollen Schulbegleitung,  Aus- und Fortbildung, Umschulung sowie Exzellenzausbildung sein – mit einem stark praxisorientierten Ansatz. Denn im Jahr 2022 sieht die Situation in Deutschland so aus:

• Die Frauenquote liegt im Studiengang Informatik bei 15 Prozent
• Die Aus- und Weiterbildung in der Informatik und IT-Sicherheit ist sehr theorielastig
• Es gibt festgefahrene Rollenbilder, in denen Mädchen schon zu Schulzeiten zu wenig Berührungspunkte mit der Informatik und IT-Sicherheit ermöglicht werden
• Es gibt keine weiblichen Vorbilder aus der IT-Sicherheit für Mädchen und Frauen

Das Potenzial für Frauen in der IT-Sicherheit ist riesengroß!

Events

Zum Start der ewa wollen wir in kostenlosen Veranstaltungen zeigen, warum die IT-Sicherheit und die Informationssicherheit so viel Potenzial haben – und warum sie mehr Frauen brauchen.

Weitere Infoveranstaltungen sind in Planung und werden hier regelmäßig veröffentlicht.

mitmachen

Wenn Sie sich mit unserer kostenlosen Unterstützung für eine Karriere in der IT-Sicherheit oder Informationssicherheit entscheiden, entscheiden Sie sich für eine Branche mit großer Zukunft.

Digitale Sicherheit gewinnt immer mehr an Bedeutung und braucht dadurch immer mehr Fachpersonal. Sie müssen kein Mathe- oder Physik-Nerd sein, um in die IT-Sicherheit oder Informationssicherheit einzusteigen. Mittlerweile gibt es auch viele Quereinsteigerinnen aus den unterschiedlichsten Bereichen – Kommunikation, Psychologie, Linguistik oder auch Geschichte – alles ist möglich! Diese Vorteile warten auf Sie:

  • Sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Aussicht, überall auf der Welt arbeiten zu können
  • Immer mehr Jobmöglichkeiten auch im Ruhrgebiet
  • Facettenreiche Jobs
  • Hohe Attraktivität am Arbeitsmarkt
  • Hoher Spaßfaktor – lockerer Umgang in jungen Teams
  • Sehr gute Fördermöglichkeiten für Gründungen

Haben Sie Lust, Teil von ewa zu werden, um sich selbst fortzubilden oder Frauen und Mädchen den Einstieg in die IT-Sicherheit und Informationssicherheit zu ermöglichen? Dann meldem Sie sich per Mail bei uns!

über uns

Wir wollen mehr Frauen in die IT-Sicherheit und Informationssicherheit bringen, weil’s hier tolle Jobs mit großartigen Perspektiven gibt.
Hedieh Shirvani

„Als Projektmanagerin kümmere ich mich um die ewa und freue mich auf spannende Veranstaltungen.“

Hedieh Shirvani, eurobits e.V.
Birgitte Baardseth

„Als Geschäftsleitung der isits AG und Vorstandsmitglied des eurobits e.V. ist mir die Frauenförderung ein besonderes Anliegen.“

Birgitte Baardseth, eurobits e.V. & isits AG
ewa-Logo
eurobits Logo

Partner

Die eurobits women academy (ewa) wird von starken Partnern unterstützt – mehr Infos gibt es beim Klick auf das jeweilige Logo

Gefördert durch das Land Nordrhein-Westfalen

NRW-Landeswappen
MWIKE Logo
Home

Kontakt

Melden Sie sich gerne bei uns! Das ewa Team hilft Ihnen bei allen Fragen und ist dankbar für Anregungen und Kritik. Schreiben Sie uns einfach eine Mail an ewa@eurobits.de

Abonnieren Sie unseren Newsletter!